50 years of Loringhoven
Munich est. 1964

Pressemeldung:
Caveman goes fashion - Cavelady goes wild!

CurlyLamb & NZ-Possum

2x ein Fell, das anfällt – kein Tier aus Käfig – keine Jagd für Fell

Die Themen Ökologie, Ethik & Nachhaltigkeit sind aktueller denn je. Aus dem Bereich Lederbekleidung gibt es vielleicht nur zwei Materialien, welche all diesen Anforderungen tatsächlich entsprechen.

CurlyLamb-Felle aus Neuseeland (NZ) unterscheiden sich grundlegend von allen anderen Tierhäuten. Das Curly MerinoLamm ist das einzige Fell-Tier, das auf natürliche Weise eingeht (Geburtenauslese) und nicht vom Menschen getötet wird. Wie bei jedem anderen Lebewesen überleben nicht alle der schwächeren Jungtiere die ersten kritischen Wochen nach der Geburt. Neuseelands Millionen gehütete Schafe leben dennoch vergleichbar zu Wildtieren.

Es gibt keine Stallungen, keine Geburtshilfe und keine "flying doctors"! Bei unterschiedlichen Wetterbedingungen fällt jedes Jahr eine andere, sehr limitierte Anzahl dieser Felle, der sogen. „slinks“ an – die von den Neuseeland-Farmern lediglich eingesammelt werden.

Das australische Possum existiert sonst nur dort, gilt deshalb in Neuseeland als ‚misplaced‘ & Bioinvasor und als Der Naturschädling Nr. 1. Alle Naturschutzorganisationen fördern dort die Bekämpfung der Plage. Die Überpopulation beträgt 95% (siehe auch Wikipedia). Die empfindliche Vegetation in NZ verträgt max. 5% von weit mehr als 60 Mio. dieser fremden Art. Nur ein geringer Prozentsatz der anfallenden Felle ist für unseren Qualitätsanspruch überhaupt verwendbar.

Seit Jahrzehnten und als erste Firma in Europa, verarbeitet Loringhoven diese beiden exklusiven Felle als ethisch herausragende und wunderbare Naturressourcen für Luxusbekleidung.

Die Kombination beider Naturmaterialien – Basis CurlyLamb mit Possum-Trim, welcher den pelzartigen Luxus-Charakter der DOB-Teile unterstreicht – bildet den typischen und einzigartigen Loringhoven-Look aus.



Ansprechpartner

Loringhoven GmbH
Herr Andreas Zobel v. Giebelstadt
Theo-Prosel-Weg 13
80797 München

Telefon: +49 89 215556610
info@loringhoven.de

Hintergrundinfo:
Kein Tier aus Käfig – Keine Jagd für Fell!